Pörner-Büro in Rumänien expandiert

Ein richtiges Schmuckstück: das neue Pörner-Büro auf der Str. B.P. Hasdeu in Ploiesti

Als jüngste Niederlassung der Pörner Gruppe ist Pörner Rumänien seit Ende 2006 in Bukarest und Ploiesti tätig. Am Beginn ein Team mit nur fünf Mitarbeitern ist das Büro durch die stetige Weiterentwicklung und den Ausbau der Ingenieurkapazitäten - angepasst an die Auftragslage - auf 25 Mann angewachsen. Ein Erfolg, der u.a. auf guter Zusammenarbeit mit den Kunden und Verlässlichkeit beruht.

Der kontinuierliche Weiterausbau der rumänischen Niederlassung konnte auch im schwierigen Umfeld des Jahres 2009 erfolgreich fortgeführt werden, so dass zum 15. Jänner 2010 ein 3-mal größeres Büro in Ploiesti bezogen wird.

Die schöne 650m² Villa im viktorianischen Stil, befindet sich nur 500m vom alten Domizil entfernt. Die neue Anschrift heißt: Str. B.P. Hasdeu, Nr. 28., RO-100540 Ploiesti. Telefon- und Faxnummern bleiben unverändert.

Qualität aus Ploiesti

Das Vertrauen der Kunden auf die Leistungsfähigkeit der Ingenieure erwarb Pörner Rumänien durch die Kontinuität in der Lieferung erstklassiger und qualitativer Dienstleistungen in nationalen und internationalen Projekten. Pörner ist in der Lage vom Standort Ploiesti aus, den gesamten Industrieanlagenbau aus einer Hand anzubieten. Alle notwendigen Fachgruppen, wie z.B. Maschinen/Apparate, Piping/Konstruktion, EMSR, Verfahrenstechnik, Behördenengineering, Projektleitung und Beschaffung sind etabliert.

Bereits über 100 Aufträge wurden seit der Gründung abgewickelt, wichtige Stammkunden wie PETROM gewonnen und bereits der dritte Rahmenvertrag unterschrieben. Ingenieurtechnisch anspruchsvolle Projekte wie das Detail Engineering einer Sauer-Gas-Wäsche (Aminwäsche), die Realisierung einer Abwasser-Anlage in der Petrobrazi-Raffinerie oder die Detailplanung einer kompletten Rohöldestillationsanlage (atmosphärisch und Vakuum) zeugen von der hohen Kompetenz der Mitarbeiter.

Kontakt

Lydia Brandtner
Leiterin Marketing

Tel.: +43 5 05899-718