Pörner Gruppe LogoBiturox Process by Pörner

Biturox® - spezielle Anwendungen

Marktführende Raffinerien nutzen den Biturox®-Prozess für spezielle Anwendungen wie: 

  • Nutzung von Nebenprodukten aus Schmierölwerken wie

  • Nutzung von Raffinerie-Sumpfprodukten (z.B. Visbreaker-Sumpfprodukte) 
  • Herstellung harter Bitumenarten für die Industrie mit langen Einblaszeiten
     
Biturox®-Produktionsplan in Verbindung mit einer SDA-Anlage für eine maximale Rückstandsverwertung
Biturox®-Produktionsplan in Verbindung mit einem Schmierölwerk

Lösungsmittel-Entasphaltierung

In modernen Raffinerien ist die Lösungsmittel-Entasphaltierung (SDA) heute eine der interessantesten ‘Bottom-To-Barrel’-Technologien zur Verarbeitung schwerer Rückstände.

Für weitere Informationen laden Sie sich den SDA-Flyer der EDL Anlagenbau Gesellschaft hier herunter.

Flyer Solvent Deasphalting (SDA)